willkommen

Die "Quinta do Pombal" ist ein kleines Zentrum für Zen-Meditation, Yoga, Shiatsu, Psychotherapie und  kreative Kurse in Portugal. im Hinterland der Algarve, etwa 16 km vom Flugplatz Faro entfernt, gibt es in dieser traditionellen Quinta wöchentlich stattfindende Kurse sowie unterschiedliche Workshops, die Körper, Geist und Emotionen in Einklang bringen. 

Es ist ein wunderbarer Platz zum Lernen, Üben und Entspannen. Das über 150 Jahre alte Bauernhaus liegt mitten in einem blühenden Garten mit zahlreichen Orangenbäumen, Zypressen und farbenprächtigen Blumen.

Yoga- und Lu Jong (Heilyoga aus Tibet)-Kurse finden mehrmals wöchentlich statt. Shiatsubehandlungen können einzeln gebucht werden. Es ist auch möglich Shiatsu zu lernen, damit sie Ihre Familie und Freunde selbst behandeln können. 

Wir bieten Workshops mit international anerkannten Lehrern an. 

zen

Durch das stille Sitzen bei der Zen - Meditation (Zazen) wird der Übende ruhig und geerdet. Regelmässiges Üben bewirkt eine tiefe Transformation des menschlichen Bewusstseins.

Bei der Zen - Meditation liegt die Konzentration auf dem Atem und der wertfreien Beobachtung der Gedanken. Wir praktizieren in der Linie von Zen-Meister Hogen Yamahata Roshi.

Es gibt eine wöchentliche Meditationsgruppe, einmal monatlich „Zazenkai" (ein Morgen der Achtsamkeit), sowie gelegentliche Sesshins (mehrtägige Meditation)


yoga

yoga

Beim Yoga halten achtsam ausgeführte Körperstellungen, Meditation, Atmung und Tiefenentspannung den Körper und den Geist beweglich und gesund. Die in Indien vor Tausenden von Jahren entwickelten Übungen helfen, Krankheiten vorzubeugen und körperliche und seelische Beschwerden zu lindern. Innere Konzentration und Aufmerksamkeit auf den Atem werden mit den Bewegungen kombiniert.

Wir bieten Kurse - auch tibetisches Heilyoga / Lu Jong - in deutscher, englischer und portugiesischer Sprache an.